Träume leben und Meditation sexy finden mit Conni Biesalski

Conni Biesalski im Interview bei PeaceLife

Wenn du nach einem ganz konkreten Beispiel für gelebte Träume suchst, dann wirst du mit dieser neuen PeacePerle definitiv fündig. Ob Motivation, die Formulierung großer Ziele oder die richtigen Gewohnheiten und Skills für ein glückliches Leben -dieser Talk wurde zu einem richtig schönen All-in-one PeaceLife-Guide! Denn Conni von Planet Backpack genießt ihr persönliches, erfülltes Leben bereits in vollen Zügen und gewährt tiefe Einblicke hinter die Kulissen ihrer gelebten Träume.

Die Welt ist ihr Zuhause und sie lebt mit Rucksack, Laptop und Yoga-Matte dort, wo es ihr gerade gefällt. Conni hat sich ihr Traumleben kreiert und lebt es. Als selbsternannter Spirit-Junkie und digitale Zen Nomadin ist sie zudem ein Pionier für einen modernen, bewussten Lifestyle, der von Mediation über veganes Essen so ziemlich alles abdeckt was mein PeaceHerz schneller schlagen lässt! Das klang alles mega cool für mich und war auf jeden Fall einen Talk wert!

Mehr Infos zu Conni bekommst du auf ihrer Webseite, auf YouTube, bei Instagram, auf Facebook oder besuche ihr neues Projekt. Und jetzt wünsche ich dir viel Spaß beim Hören dieser neuen PeacePerle:

Abonniere den Podcast auf iTunes oder per RSS

Auf diese und weitere Fragen bekommst du von Conni inspirierende Antworten:

  • Conni, du vereinst einfach alles, was auch meiner Vision eines modernen, erfüllten Lebens entspricht: Wie hast du angefangen, dir dieses Traumleben zu gestalten?
  • Du bist herzlich auf PeaceLife-Island eingeladen um mit mir das Geschenk des Lebens auspacken. Dafür benötige ich noch ein paar positive Gewohnheiten. Welche drei Gewohnheiten würdest du mitbringen?
  • In deinem Blog habe ich etwas gefunden, was ich ziemlich feiere und zwar schreibst du „Meditation ist fucking sexy und kann wie die schönste Droge der Welt wirken“. Warum?
  • Du prognostizierst, dass irgendwann alle Menschen jeden Tag meditieren und alle Schulen Meditation in ihren Stundenplan integrieren werden. Was denkst du, würde sich ändern, wenn das geschieht?
  • Was empfiehlst du Menschen, die Meditation zu ihrer festen Gewohnheit machen möchten?
  • Welchen Rat gibst du der 18 jährigen Conni um ein glückliches Leben zu führen?

Dir hat dieser PeaceLife Talk gefallen? Irgendetwas hat Dich besonders gekickt? Lass es mich in den Kommentaren wissen.

Werde jetzt Teil der Mission und erhalte kostenlose Tipps von inspirierenden Persönlichkeiten:

Mehr Peace für alle? Dann teile diesen Beitrag bitte! Denn alles was wir teilen wird mehr:

Stefan Kollewe ist der Gründer von PeaceLife ® Erhalte mehr Infos von ihm auf Facebook und Instagram

Comments

comments